Zentrum für sportmedizinische Prävention

  • Präventions-Check-Up
    Präventions-Check-Up
    Der Präventions-Check-Up ermöglicht das dynamische Zusammen-spiel von Nervensystem, Herz und Kreislauf unter verschiedenen Bedingungen darzustellen.
  • Task Force Monitor
    Task Force Monitor
    Der Einsatz des revolutionären nicht-invasive Monitoring-System "Task Force Monitor" ermöglicht eine umfangreiche Erfassung der gesamten Hämodynamik und des autonomen Nervensystems.
  • Training
    Training
    Zielgerichtetets Training zur Steigerung von Wohlbefinden, Leitsungsfähigkeit und Belastbarkeit.
  • Präventions-Check-Up
    Präventions-Check-Up
    Der Präventions-Check-Up ermöglicht das dynamische Zusammen-spiel von Nervensystem, Herz und Kreislauf unter verschiedenen Bedingungen darzustellen.
  • Kontinuierliches Monitoring
    Kontinuierliches Monitoring
    Alle Parameter werden kontiuierlich, in Echtzeit und für jeden Herzschlag (beat-to-beat) ermittelt.
  • Training
    Training
    Zielgerichtetets Training zur Steigerung von Wohlbefinden, Leitsungsfähigkeit und Belastbarkeit.

Zentrum für Sportmedizinische Prävention

Zentrum für Sportmedizinische Prävention (ZSP)


 

Unter der Leitung von Frau Prof. Dr. med. Elke Zimmermann, ist das Zentrum für sportmedizinische Prävention (ZsP) Ihr kompetenter Ansprechpartner und Anbieter von Gesundheits- und Leistungs-Checks. Bedingt durch jahrelange Erfahrungen mit Sportlern, sowohl aus den Bereichen Leistungs-, Gesundheits- und Breitensport, fungiert das ZsP als Ihr professioneller Ratgeber im sportlichen Bereich.

Unabhängig von Ihrer sportlichen Zielsetzung und Ihres Leistungsniveaus, unterstützen wir Sie von Beginn an durch fundierte Tests zur Feststellung Ihrer Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit.  Aufgrund der Ergebnisse planen wir mit Ihnen zusammen optimale Trainingsstrategien, um Ihre Ziele schnellstmöglich und vor allem auf einem gesunden Weg zu erreichen.

Neben den gängigen Gesundheits- und Leistungstests wurde am ZsP der Präventions-Check-Up (PCU) entwickelt. Ein Check der sich innovativster Medizintechnik zu Nutze macht, um zentrale Parameter der Herz-Kreislauf-Funktion sowie der Steuerung des autonomen Nervensystems zu erfassen. In einer bisher einzigartigen Vernetzung mit ausgewählten gesundheitsorientierten Fitnessclubs in Deutschland und der Schweiz ist der PCU inzwischen für jedermann zugänglich. Alle dort dokumentierten Daten werden am ZsP wissenschaftlich ausgewertet und anschließend in einer mehrseitigen Auswertung, inklusive Risikobewertung, Empfehlungen und Hinweise zur Trainingsgestaltung sowie Optimierung des Lebensstils, zusammengefasst und fließen vor Ort in den kooperierenden Fitnessclubs in die Trainingsplanung ein.

 

Gerne stehen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung, um Ihnen individuelle Leistungspakete anzubieten.  Kontaktieren Sie hierzu einfach die jeweiligen Ansprechpartner des ZsP oder direkt einen unserer gesundheitsorientierten Kooperations-Fitnessclubs.